Das erste große Pro­jekt von schnittstelle e.V. ist die Real­isierung eines nieder­schwelli­gen Ange­botes zur Präven­tion von sex­uellem Miss­brauch für Grund­schulen in und um Hildesheim. Das Pro­jekt wird in Zusam­me­nar­beit mit dem The­ater Sprin­gins­feld durchge­führt und trägt den Titel

ja-nein-stop!

Die Produktion von “ja-nein-stop!” wurde großzügig gefördert von:

Wir bedanken uns herzlich!